Schwimmbad
Alle Infos

Anzahl der Schwitzkabinen: 3
Temperatur: zwischen 80-90° C
Zugang: über die Gastro-Terrasse
Aufgüsse: ja

Kosten: 3,90€
Einführungsangebot bis 31.12.18: 3,50€


Bitte nehmen Sie sich ein ausreichend großes Liegetuch sowie Duschtücher mit.

Textilsaunadorf Klein Finnland

Ganz anders als für den typisch finnischen Saunastil üblich, gibt es im Nettebad seit dem 28. September ein Textilsaunadorf mit dem Namen "Klein Finnland" und drei eigenen Schwitzkabinen sowie einer Ruhehütte.

Dort können Sie abseits vom Trubel im Bad kleine Pausen genießen und die Seele baumeln lassen. Nutzen Sie als Elternteil eine kleine Erholung vom adrenaliengeladenen Familienausflug oder schließen Sie Ihr Schwimmtraining mit einer muskelentspannenden Schwitzeinheit ab!
Natürlich bietet "Klein Finnland" auch eine super Gelegenheit für einen Plausch mit der besten Freundin oder einen entspannten Ausklang nach einem langen Tag auf der Arbeit oder in der Uni.

Hier können sich neugierige Saunaneulinge langsam an das Schwitzen herantasten und erste Erfahrungen in "Klein Finnland" sammeln, um vielleicht später auch das erweiterte, textilfreie Schwitzangebot in der Loma-Sauna in Anspruch zu nehmen.
Hütte 1:           17m²   bis zu 15 Personen     90° C
Hütte 2:           25m²   bis zu 30 Personen     80° C
Hütte 3:           14m²   bis zu 8 Personen       65-70° C


Zu finden ist das besondere Dorf auf der Außenfläche des Nettebades, der Zugang erfolgt über die Gastro-Terrasse. Die Gäste können ganz einfach über ein Drehkreuz vom Freizeitbad nach Klein Finnland gelangen und mit Badebekleidung die Sauna genießen. Ein pauschaler Aufpreis von 3,90€ (Einführungspreis bis Ende des Jahres: 3,50€) wird am Drehkreuz ganz einfach aufgebucht.

Bereits in vielen anderen Ländern ist Schwitzen in Badebekleidung üblich. Auch in Deutschland gibt es Bedarf bei dieser Schwitzvariante. Vor allem für Sauna-Entdecker und Nicht-Nacktsaunierer ist das Angebot attraktiv. 

Auch optisch passen die neuen Schwitzkabinen gut nach Klein Finnland: Durch ihr tiefes, spitzes Dach und das dunkele Holz ergeben die Hütten gemeinsam mit den igluartigen Kabinen ein stimmiges Gesamtbild, so dass man sich fast wie in Finnland fühlt. Insgesamt hält das Textilsaunadorf auf 635m² Platz für bis zu 53 Personen bereit. 



Öffnungszeiten & Aufgussplan

Hütte 1 Aufguss Hütte 2 Aufguss
Montag 10-21 Uhr 18 Uhr 16-21 Uhr 20 Uhr
Dienstag 10-21 Uhr 18 Uhr 16-21 Uhr 20 Uhr
Mittwoch 10-21 Uhr 18 Uhr 16-21 Uhr 20 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr 18 Uhr 16-21 Uhr 20 Uhr
Freitag 10-21 Uhr 18 Uhr 16-21 Uhr 20 Uhr
Samstag 10-21 Uhr 18 Uhr 10-21:40 Uhr 12 & 20 Uhr
Sonntag 10-21 Uhr 18 Uhr 10-21:40 Uhr 12 & 20 Uhr

Hütte 3 wird bei Bedarf zusätzlich geöffnet.



In Klein Finnland gelten andere Regeln.

Grundsätzlich unterscheidet sich der Ablauf in einer Textilsauna nicht von dem in jeder anderen Sauna. Hier wird ebenfalls geschwitzt und entspannt mit anschließender Abkühlung und bestenfalls einem kleinen Nickerchen auf der Entspannungsliege. Natürlich wird es auch hier tolle Aufgüsse zum Genießen geben. Ebenso wie es in einer Sauna üblich ist, nur in Badekleidung.

Wer nun über die Hygiene nachdenkt, kann beruhigt sein. Tests haben ergeben, dass sich beim Saunieren mit Badekleidung nicht mehr Bakterien bilden als beim Nacktschwitzen. Gründliches abduschen nach einem Saunagang sollte dabei eine Selbstverständlichkeit sein. 



Alle Infos

Anzahl der Schwitzkabinen: 3
Temperatur: zwischen 80-90° C
Zugang: über die Gastro-Terrasse
Aufgüsse: ja

Kosten: 3,90€
Einführungsangebot bis 31.12.18: 3,50€


Bitte nehmen Sie sich ein ausreichend großes Liegetuch sowie Duschtücher mit.